Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Datennutzung bei WUCATO.de

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher respektieren wir Ihre Privatsphäre und erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten gesetzeskonform. Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung informieren.

Mit der Zustimmung zu der nachfolgenden Datenschutzerklärung willigen Sie gegenüber der WUCATO Marketplace GmbH (im Folgenden: Wucato) in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzgesetze und der nachfolgenden Bestimmungen ein.

1. Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stellen

WUCATO Marketplace GmbH
Rotebühlstraße 87 A
70178 Stuttgart

Geschäftsführer
Johannes Keller, Christian Berndt

Kontaktdaten des Datenschutzverantwortlichen
datenschutz@wucato.de

2. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Gegenstand des Unternehmens ist im Wesentlichen: Der Betrieb eines Online-Marktplatzes für die Unternehmen der Würth-Gruppe und für andere Unternehmen auf dem Gebiet der Montage- und Befestigungstechnik sowie angrenzender Sortimente, sowie die Erbringung damit in Zusammenhang stehender Dienstleistungen.

Die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung dieses Unternehmenszweckes, zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen oder mit der Einwilligung der Betroffenen.

Mit der Nutzung der Plattform sind Sie mit der Verarbeitung Ihrer Daten zu Analyse- und Werbezwecken einverstanden. Sofern Sie der Verarbeitung widersprechen, können Sie Ihren Widerspruch jederzeit in schriftlicher Form bei uns einreichen.

Nutzung Ihrer Daten im Rahmen Ihrer Registrierung

Für die Nutzung von Wucato müssen Sie sich registrieren. Hierfür verarbeiten wir Ihre Daten (Vor- und Zuname, Firma, Anschrift, USt-ID, Telefonnummer, E-Mail, Branche, Position des Ansprechpartners). Diese sind für die Bearbeitung Ihrer Registrierung erforderlich (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO).

Nutzung Ihrer Daten für Bestellungen über Wucato

Wenn Sie über Wucato bestellen möchten, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie Ihre persönlichen Daten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Haben Sie im Rahmen Ihrer Bestellung Waren unserer Lieferanten bestellt, erfolgt eine Übermittlung der Bestellinformationen an den jeweiligen Lieferanten zur Abwicklung der Bestellung (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO).

Im Falle einer Weitergabe von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bestellung an einen Lieferanten ist der Lieferant für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich.

Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken

Mit Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten zum Versand des Newsletters und damit zu Werbezwecken verwenden. Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht innerhalb von 72 h bestätigen, werden Ihre Informationen gesperrt und gelöscht. Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können.

Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer, gesondert markierter Daten ist freiwillig und wird verwendet, um Sie persönlich ansprechen zu können. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir Ihre angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO). Sofern Sie keine Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie dem jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

Informationen, die wir von Ihnen erhalten, helfen uns Ihr Einkaufserlebnis permanent zu verbessern und für Sie kundenfreundlich und individuell zu gestalten. Wir nutzen hierfür vorhandene Informationen, wie beispielsweise Empfangs- und Lesebestätigungen von E-Mails, Informationen über Computer und Verbindung zum Internet, Betriebssystem und Plattform, Ihre Bestellhistorie, Ihre Servicehistorie, Datum und Zeit des Besuchs der Homepage und Produkte, die Sie angeschaut haben. Diese Informationen werden dazu genutzt, auf Sie und Ihre Interessen zugeschnittene Werbung zu gestalten. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Durch die Analyse und Auswertung dieser Informationen, ist es uns möglich, unsere Website und unser Internetangebot zu verbessern und unseren Kunden dadurch zielgruppengerichtete Werbung zuzusenden, d.h. Werbung, die Ihnen Produkte empfiehlt, welche Sie auch tatsächlich interessieren könnten. Unser Ziel ist es, unsere Werbung für Sie nützlicher und interessanter zu gestalten. Daher hilft uns die Auswertung und Analyse der von Ihnen gesammelten Daten dabei, dass wir Ihnen nicht wahllos Werbung zusenden, sondern Werbung, wie zum Beispiel Newsletter und Produktempfehlungen, die auch tatsächlich Ihren Interessensgebieten entspricht. Die Auswertung der von Ihnen im Newsletter angeklickten Produkte und Angebote wird in Zielgruppen zusammengefasst, um die nachfolgenden Newsletter individuell auf Ihre Bedürfnisse und Interessen zuschneiden zu können. Dazu werden Informationen zu den von Ihnen geöffneten Newslettern und den darin angeklickten Produkten gespeichert (Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO).

Falls Sie keine personalisierte Werbung erhalten wollen, können Sie dem jederzeit widersprechen (Art. 21 DSGVO). Eine Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.

Bei Gewinnspielen verwenden wir Ihre Daten zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung (Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO) und der Werbung für unsere Angebote per Post (Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO) oder per E-Mail mit Ihrer Einwilligung hierzu. Detaillierte Hinweise finden Sie ggf. in unseren Teilnahmebedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel.

Wir verwenden Ihre Daten darüber hinaus zur Markt- und Meinungsforschung. Selbstverständlich nutzen wir diese ausschließlich anonymisiert für statistische Zwecke und nur für Wucato. Ihre Antworten bei Umfragen werden nicht an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht. Wir speichern die Antworten aus unseren Umfragen nicht zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse oder sonstigen personenbezogenen Daten.

Der Datenverwendung für Markt- und Meinungsforschung können Sie jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus. Selbstverständlich finden Sie auch in jeder Umfrage-E-Mail einen Abmelde-Link.

3. Cookies

Das Akzeptieren von Cookies ist Voraussetzung für den Besuch unserer Website.

Was sind Cookies?

Cookies und Flash Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Grundsätzlich unterscheidet man zwei verschiedenen Arten von Cookies, sogenannte Session-Cookies, die gelöscht werden sobald Sie Ihren Browser schließen, und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder permanent auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Diese Speicherung hilft uns, unsere Webseite und unsere Angebote für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie diese nicht ständig wiederholen müssen.

Welche Cookies verwendet Wucato?

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies). Session-Cookies werden beispielsweise benötigt, um Ihnen die Warenkorb-Funktion über mehrere Seiten hinweg anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. Diese temporären oder auch permanenten Cookies (Lebensdauer von einem Monat bis zu zehn Jahren) werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach der vorgegebenen Zeit von allein. Diese Cookies dienen insbesondere dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck dieser Cookies besteht darin, unser Angebot bestmöglich an Ihre Kundenwünsche anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Name Kategorie* Dauer Gültigkeit Beschreibung
privacy 1 60 Monate .wucato.de Technischer Cookie von Wucato, der die Information speichert, wie Sie auf den Hinweis im Cookie Banner zur Verwendung von Cookies reagiert haben.
_gat 5 2 Minuten .wucato.de Analyse Cookie von Google Analytics, der dazu dient, die Ladezeiten der Websites zu beschleunigen und die Anfragerate auf Webseiten mit hohem Verkehr zu drosseln.
Siehe Google Cookie Policy 
https://www.google.com/policies/technologies/types/
_ga 5 2 Jahre .wucato.de Analyse Cookie von Google Analytics, der in Verbindung mit der IP-Anonymisierung für die Unterscheidung der jeweiligen Besucher verwendet wird und hilft zu verstehen, wie die Website genutzt wird. Mit diesen Informationen werden Komfort und Leistung unserer Websites stetig verbessert.
Siehe Google Cookie Policy 
https://www.google.com/policies/technologies/types/
_gid 5 1 Tag .wucato.de Analyse Cookie von Google Analytics mit einem einzigartigen Wert für jeden Seitenbesuch.
_pk_id.* 3/4 12 Monate .wucato.de Analyse Cookie von Wucato, der verschiedene Analysedaten wie Besucherzahlen, Zeitintervalle, etc. speichert, aus denen statistische Kennzahlen abgeleitet werden können.
_pk_ref.* 3/4 12 Monate .wucato.de Analyse Cookie von Wucato, mit dessen Hilfe ausgewertet werden kann, wie Besucher auf unseren Internetauftritt gekommen sind, wenn er gesetzt ist.
_pk_ses.* 3/4 Session .wucato.de Analyse Cookie von Wucato, der selbst keine Daten enthält. Immer, wenn dieser Cookie gesetzt wird, wird der Besucherzähler in "_pk_id" erhöht.
piwik_ignore 1 2 Jahre .analytics.witglobal.net Technischer Cookie von Wucato, der gesetzt wird, wenn Sie das Tracking durch das Webanalyse-Tool anonymisieren möchten. Es wird verhindert, dass ab dem Zeitpunkt der Aktivierung keine Informationen über Ihr persönliches Surfverhalten gespeichert werden.
__utma 5 22 Monate .wucato.de Analyse Cookie von Google Analytics, der für die Unterscheidung von Besuchern und Identifizierung von Sessions/Besuchen verwendet wird.
__utmz 5 4 Monate .wucato.de Analyse Cookie von Google Analytics, mit dessen Hilfe ausgewertet werden kann, wie Besucher auf unseren Internetauftritt gekommen sind.
pgid 1 Session .wucato.de Technischer Cookie von Wucato, der die Benutzergruppe enthält. Jede Gruppe hat eine eindeutige Personalisierungsgruppen-ID (PGID). Diese ermöglicht es, bereits gerenderte Templates (HTML-Code) aus dem PageCache zu nutzen, ohne den Applikationsserver aufrufen zu müssen. Somit kann eine bessere Performance des Systems erreicht werden.
sid 1 Session .wucato.de Technischer Cookie von Wucato, der die Session ID des Online-Shops enthält. Diese wird bei Anwendungen auf zustandslosen Protokollen als Identifikationsmerkmal verwendet, um mehrere zusammengehörige Anfragen eines Benutzers zu erkennen und einer Sitzung zuzuordnen.
sidTop 1 Session .wucato.de Technischer Cookie von Wucato, der die Session ID des Online-Shops enthält. Diese wird bei Anwendungen auf zustandslosen Protokollen als Identifikationsmerkmal verwendet, um mehrere zusammengehörige Anfragen eines Benutzers zu erkennen, einer Sitzung zuzuordnen und sitzungsbezogene Informationen serverseitig auszutauschen.
TS01*   Session .wucato.de  
lbcookie 1 Session .wucato.de Technischer Cookie von Wucato, der zur Lastverteilung des Shop-Systems verwendet wird.
rdeUser 3/4 persistent .wucato.de Funktionaler Cookie von Wucato, der beim ersten Login gesetzt wird und danach unverändert bestehen bleibt, ohne persönliche Informationen zu speichern. Er hilft, das Surf- und Kaufverhalten eines Benutzers festzuhalten, um daraus geeignete Produktempfehlungen anzuzeigen und hilfreiche Funktionen für ein besseres Kauferlebnis anzubieten.
cookieConfirmation 1 60 Monate .wucato.de Technischer Cookie von Wucato, der die Information speichert, wie sSie auf den Hinweis zum Einsatz von Cookies reagiert haben.
wlast 2 10 Tage .wucato.de Funktionaler Cookie von Wucato, der gesetzt oder aktualisiert wird, wenn man eine Produktseite aufruft und enthält die Produktinformationen des zuletzt angesehenen Produkts. Diese Information wird verwendet, um bei einem späteren Login durch den gleichen Besucher im Online-Shop das zuletzt aufgerufene Produkt anzuzeigen.
wred 2 Session .wucato.de Funktionaler Cookie von Wucato, der gesetzt wird, wenn sich ein Besucher auf einer Produkt- oder Service-Seite befindet, um nach Login die Möglichkeit auf einen Schnellsprung zur zuvor besuchten Seite anzubieten.
wserp 2 Session .wucato.de Funktionaler Cookie von Wucato, der gesetzt wird, wenn ein Besucher über eine Suchergebnisseite eines Suchmaschinenanbieters in den Shop gelangt, um zusätzliche Hilfestellungen im Online-Shop anzubieten.
wnotify 2 Session .wucato.de Funktionaler Cookie von Wucato, der gesetzt wird, wenn Sie der Anzeige von Browser Notification Hinweisen zugestimmt haben und steuert, dass Ihnen der Browser Notification Hinweis von Wucato nur einmal je Browsersession angezeigt wird.
word 2 Session .wucato.de Funktionaler Cookie von Wucato, der gesetzt wird, wenn eine Bestellung innerhalb der Browser-Session abgesendet wird, um zusätzliche Hilfestellungen im Online-Shop zu Bestellungen anzubieten.
cstInfo 2 Session .wucato.de Funktionaler Cookie von Wucato, der gesetzt oder aktualisiert wird, um zusätzliche branchenspezifische Informationen und Hinweise im Online-Shop anzubieten.
AuthenticationStateToken-s6MK8CCaYWwAAAFYFY4KomHo 1 Session .wucato.de Technischer Cookie von Wucato, der verhindert, dass ein Zugriff mithilfe einer bekannten Session ID auch ohne des Benutzers erfolgen kann. Dieser wird erst nach einem erfolgreichen Login gesetzt.

*Cookie-Kategorien

1. Technisch - Cookies, die wesentlich für die Funktionalität sind
Technisch notwendige Cookies sind erforderlich, damit der Wucato Online-Shop sowie die Wucato Webseite einwandfrei funktionieren und können nicht deaktiviert werden. Ohne diese Cookies können bestimmte Teile von Webseiten oder gewünschte Dienste nicht zur Verfügung gestellt werden.

2. Funktion - Cookies, um gewählte Einstellungen zu speichern
Funktionale Cookies helfen Einstellungen zwischenzuspeichern, welche Benutzer im Wucato Online-Shop sowie auf der Wucato Webseite vornehmen. Das sind beispielsweise zuletzt besuchte Produktkategorien, die gewählte Sprache oder genutzte Online-Anwendungen. Damit werden auf die Nutzung zugeschnittene Hinweise und Erleichterungen ermöglicht. Aktivitäten auf Websites Dritter werden nicht erfasst.

3. Leistung & Analyse - Cookies zur Performance-Optimierung und Analyse
Analyse Cookies von Wucato ermöglichen, Besuche und Seitenaufrufe zu zählen, damit Wucato die Leistung aller Webseiten messen, technische Probleme erkennen und Ansatzpunkte für Optimierungen finden kann. Benutzer helfen dabei beispielsweise auch zu erkennen, welche Seiten am häufigsten oder nur selten genutzt werden oder wie zwischen den Webseiten navigiert wird. Alle Informationen, die von diesen Cookies gesammelt werden, sind aggregiert und somit anonym. Wenn Benutzer diese Cookies nicht zulassen, kann nicht erkannt werden, welche Webseiten ein Besucher besucht hat oder wie die Leistung der Webseiten beim Besuch war.

4. Individuell - Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu personalisieren
Analyse Cookies von Wucato ermöglichen erweiterte Funktionalitäten und Personalisierungen des Wucato Online-Shops nach dem Login eines Wucato Kunden. Es können damit personalisierte Produktempfehlungen oder auf den Kunden zugeschnittene Informationen angezeigt und zur Verfügung gestellt werden. Diese Daten sind ausschließlich innerhalb des Rechenzentrums der Würth-Gruppe verfügbar und werden nicht für andere Zwecke eingesetzt bzw. Dritten zur Verfügung gestellt. Wenn Benutzer diese Cookies nicht zulassen, können einige oder alle diese Dienste möglicherweise nicht vollständig genutzt werden.

5. Drittanbieter - Cookies für zielgruppenorientierte Werbung
Analyse Cookies von Drittanbietern können von unseren Analyse- und Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen genutzt werden, um ein Profil der Interessen eines Benutzers zu erstellen und diesem Benutzer auf anderen Websites relevante Informationen oder Werbung anzuzeigen. Zudem wird ermöglicht, Produktbewertungen anderer Benutzer für eine bessere Kaufentscheidung anzuzeigen. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten, sondern basieren auf der eindeutigen Erkennung von Browser und Internetgerät des Benutzers. Wenn Benutzer diese Cookies nicht zulassen, kann weniger zielgerichtete Werbung oder relevante Informationen auf anderen Websites angezeigt werden.

Welche Daten sind in den Cookies gespeichert?

In den von Wucato verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die von uns verwendeten Cookies sind damit keiner bestimmten Person und damit auch nicht Ihnen zuordenbar. Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen. Eine Zuordnung Ihrer personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer ist zu keiner Zeit möglich. Ihr Name, Ihre IP-Adresse oder ähnliche Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, werden zu keiner Zeit abgefragt. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir lediglich anonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten unserer Beschaffungsplattform besucht wurden, welche Produkte angesehen wurden, etc.

Was ist Onsite Targeting?

Auf der Wucato Webseite werden auf Basis der Cookie-Technologie Daten zur Optimierung unserer Werbung und des gesamten Online-Angebotes gesammelt. Diese Daten werden nicht dazu genutzt, Sie persönlich zu identifizieren, sondern dienen allein einer anonymen Auswertung der Nutzung der Homepage. Ihre Daten werden zu keiner Zeit mit den bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zusammengeführt. Mit dieser Technologie können wir Ihnen Werbung bzw. besondere Angebote und Services präsentieren, deren Inhalt auf den in Zusammenhang mit der Clickstream-Analyse erlangten Informationen basiert (zum Beispiel Werbung, die auf der Tatsache basiert, dass in den letzten Tagen ausschließlich Sportschuhe angesehen wurden). Unser Ziel ist es dabei, unser Online-Angebot für Sie so attraktiv wie möglich zu gestalten und Ihnen Werbung zu präsentieren, die Ihren Interessensgebieten entspricht. Rechtsgrundlage für das Onsite Targeting ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Sie können dem Onsite Targeting jederzeit widersprechen. Eine Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus.

4. Log-Dateien

Bei jedem Zugriff auf die Seiten von Wucato werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, IP-Adresse, Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der Sie auf die Wucato Website weitergeleitet wurden), die übertragene Datenmenge, Produkt- und Versions-Informationen des verwendeten Browsers.

Vorbehaltlich etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungspflichten werden die IP-Adressen der Nutzer nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymisierung werden die IP-Adressen derart geändert, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können.

Diese Logfile-Datensätze werten wir in anonymisierter Form aus, um unser Angebot und die Wucato Beschaffungsplattform weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler schneller zu finden und zu beheben sowie Serverkapazitäten zu steuern. So kann beispielsweise nachvollzogen werden, zu welchen Zeiten die Nutzung der Wucato Beschaffungsplattform besonders beliebt ist und entsprechendes Datenvolumen zur Verfügung stellen, um Ihnen einen schnellstmöglichen Einkauf zu gewährleisten. Darüber hinaus können wir auch durch eine Analyse der Protokolldateien etwaige Fehler auf der Wucato Beschaffungsplattform schneller erkennen und beheben.

5. Web Analyse

Um unser Angebot stetig zu verbessern und zu optimieren, nutzen wir sogenannte Tracking-Technologien.

Webstatistik mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die Nutzungsbedingungen und Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Diese Webseite hat Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO.

Webstatistik mit Piwik

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Piwik. Piwik verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Piwik ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO.

Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

6. Externe Links zu den Medienservern der Lieferanten

Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu den Medienservern der gelisteten Lieferanten. Auf den Medienservern sind Sicherheitsdatenblätter, Katalogseiten und weitere produktspezifische Informationen gespeichert. Benutzen Sie diese Links, werden Sie auf die Medienserver der Anbieter weitergeleitet und entsprechende Nutzerinformationen weitergegeben.

7. YouTube

Zur Darstellung unserer Videos verwenden wir den Videodienst der YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA („YouTube“).

Sofern YouTube-Videos direkt auf unserer Website eingebunden sind, wird der Inhalt des eingebetteten Videos von YouTube direkt an Ihren Browser übermittelt. Gleichzeitig werden bestimmte Daten von Ihrem Browser an YouTube übermittelt. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie das Video anklicken oder nicht. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die YouTube auf diesem Weg erhebt. Nach unserem aktuellen Kenntnisstand handelt es sich um folgende Daten, insbesondere zur Darstellung der eingebetteten YouTube Videos:

1. besuchte Seite auf unserer Website, die das Video enthält,
2. die allgemein durch Ihren Browser übermittelten Daten (IP-Adresse, Browsertyp und -version, Betriebssystem, Uhrzeit),
3. bei registrierten und angemeldeten Youtube- bzw. Google-Nutzern, ihre Google-Benutzerkennung.

Eingebettete YouTube Videos können ebenfalls durch Browser Add-Ons ausgeblendet werden, so dass keine Datenerhebung durch YouTube stattfindet.

YouTube wird betrieben von der YouTube LLC, 901 Cherry Ace, San Bruno, CA 94066, USA („YouTube“); https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de. YouTube ist als Tochterunternehmen von Google dem Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

8. Betroffene Personengruppen und diesbezügliche Daten und Datenkategorien

Die betroffenen Personengruppen sind

  • gegenwärtige Mitarbeiter,
  • ehemalige Mitarbeiter,
  • Bewerber,
  • Interessenten,
  • Kunden,
  • Lieferanten,
  • Dienstleister,
  • und sonstige Geschäftspartner.

Die diesbezüglichen Daten umfassen alle personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung der jeweiligen Zweckbestimmung erforderlich sind.

9. Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage zur Durchführung der benannten Verfahren ist definiert in der EU-DSGVO und ggf. in den jeweiligen nationalen Gesetzen des Datenschutzes, in Deutschland im BDSG. Insbesondere sind hier die Artikel 4 bis 7 EU-DSGVO zu erwähnen. Artikel 4 EU-DSGVO definiert die Begriffsbestimmungen und bezieht sich auf die Erwägungsgründe 26-37.

Sollte Verarbeitung auf Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f erforderlich werden, so geschieht dies ausschließlich zum Abschluss oder zur Erfüllung von Verträgen – soweit das schutzwürdige Interesse des Betroffenen dem nicht entgegensteht – unter Berücksichtigung aller datenschutzrechtlichen Anforderungen. Bei der Abwägung von Interessen der Betroffenen und der Vertragsparteien wird stets ein strenger Maßstab zu Gunsten des Betroffenen angelegt.

10. Potenzielle Empfänger bei Datenübermittlung

Die potenziellen Empfänger übermittelter personenbezogener Daten sind

  • öffentliche Stellen, sofern eine gesetzliche Pflicht besteht,
  • Dienstleister und andere Geschäftspartner soweit es zur Erfüllung der jeweiligen Zweckbestimmung erforderlich ist und eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder gebietet oder der Betroffene eingewilligt hat.

Eine darüberhinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten ist nicht vorgesehen und erfolgt somit auch nicht.

11. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten

Sollten Datenübermittlungen in Drittstaaten erforderlich werden, so geschieht dies ausschließlich zum Abschluss oder zur Erfüllung von Verträgen - soweit das schutzwürdige Interesse des Betroffenen dem nicht entgegensteht - unter Berücksichtigung aller datenschutzrechtlichen Anforderungen. Besteht gegebenenfalls die Absicht, die personenbezogenen Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln, findet dies nach Art. 45 EU-DSGVO Datenübermittlung auf der Grundlage eines Angemessenheitsbeschlusses statt. Sollte dennoch eine Datenübermittlung gemäß Artikel 46 oder Artikel 47 oder Artikel 49 Absatz 1 Unterabsatz 2 stattfinden, verweisen wir darauf, dass geeignete Garantien oder verbindliche interne Datenschutzvorschriften vorliegen, bzw. bei der Abwägung von Interessen der Betroffenen und der Vertragsparteien stets ein strenger Maßstab zu Gunsten des Betroffenen angelegt wird.

12. Regelfristen für die Löschung der Daten

Die Löschung personenbezogener Daten erfolgt nach den jeweils geltenden gesetzlichen oder vertraglichen Regelungen zur Datenlöschung unter Berücksichtigung gesetzlicher oder vertraglicher Aufbewahrungspflichten (bis zu 10 Jahre).

Die Löschung personenbezogener Daten, welche keiner gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungs- bzw. Löschungspflicht unterliegen, erfolgt unmittelbar nachdem sie zur Erfüllung der jeweiligen Zweckbestimmung entbehrlich geworden sind.

13. Rechte des Betroffenen

Jeder Betroffene hat die nachfolgend aufgeführten Rechte und kann diese bei der verantwortlichen Stelle entsprechend geltend machen. Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst. Um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Dritte herausgegeben werden, richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter Angabe Ihrer Kundennummer und Person an:

WUCATO Marketplace GmbH
Rotebühlstraße 87A
70178 Stuttgart
datenschutz@wucato.de

Rechte des Betroffenen

Jeder Betroffene hat das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie des Recht auf Datenübertragbarkeit.

Widerrufsrecht

Jeder Betroffene hat das Recht, wenn die Verarbeitung auf Artikel 6 Abs. 1 a) oder Artikel 9 Abs2 a) DSGVO beruht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Beschwerderecht

Jeder Betroffene hat das Recht, das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde geltend zu machen.

14. Automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling

Es findet eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling statt. Die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen sind wie folgt definiert. Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten genutzt werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, anhand von Algorithmen zu bewerten. Eine automatisierte Einzelentscheidung liegt vor, wenn die Entscheidung ausschließlich algorithmenbasiert getroffenen wird ohne zusätzlich durch einen Menschen überprüft worden zu sein. Im Unternehmen findet dies nach Art. 22 EU-DSGVO statt und der Betroffene kann hier ggf. seine Rechte aus Artikel 22 Abs. 1 EU-DSGVO geltend machen.

15. Datensicherheit

Wir unterhalten technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte.

16. Automatische Abmeldung / Zeitüberwachung

Um sich ordnungsgemäß aus unserer Beschaffungsplattform abzumelden, wählen Sie bitte immer den Button „Abmelden“. Diesen finden Sie am Seitenanfang oben rechts. Sollten Sie dies einmal vergessen haben, meldet Sie unser System aus Sicherheitsgründen nach 60 Minuten inaktiver Onlinezeit automatisch ab. Dies ist kein Fehler, sondern dient lediglich dem Schutz Ihrer Daten.